Der Mehrwert zentraler IT-Abteilungen liegt darin, unternehmensweite, standort- und bereichsübergreifende Standards nicht nur vorzugeben, sondern im Rahmen eines aktiven Produktmanagements auch durchzusetzen. Dabei sind alle Schichten der IT-Infrastruktur und Applikationsarchitektur zu berücksichtigen.

Gerade in Unternehmen mit mehreren Gesellschaften und Standorten kommt der IT in diesem Zusammenhang eine wichtige Funktion zu, die dabei hilft, einheitliche Geschäftsprozesse mit standardisierter Architektur wirkungsvoll und ressourcenschonend zu unterstützen.

IT-Lifecycle-mgmt.png

IT-Lifecycle Management

Wir, die brox IT-Solutions, begleiten unsere Kunden seit über 20 Jahren erfolgreich in allen Prozessschritten des IT-Lifecycles. Unsere erfahrenen und zertifizierten Berater und Spezialisten  weisen große Erfahrungen sowohl in der klassischen als auch in der agilen Software-Entwicklung auf. Dabei stehen wir unseren Kunden entweder in einer beratenden oder ausführenden Rolle zur Verfügung.

Einbettung in das IT-Service Management

Serviceorientierte Architekturen verfolgen das Ziel, end-to-end Services bereitzustellen, deren Ergebnisse nachweislich sämtliche funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen erfüllen. In diesem Zusammenhang spielt die Einbettung des IT-Lifecycle Managements in die IT-Service Management Strukturen, etwa nach ITIL® eine zentrale Rolle.   

 

Im Einsatz als Berater

In den meisten Unternehmen sind unternehmens-, standort- und bereichsübergreifende Standards bei der Entwicklung von Software- und Infrastruktur-Projekten einzuhalten. Unsere Berater helfen Ihnen dabei, diese Standards im Einklang mit Ihren Unternehmenswerten zu entwickeln. Wir unterstützen Sie auch bei der Einführung von neuen Standards oder Vorgehensmodellen und bei der Identifizierung der dabei auftretenden Herausforderungen und Risiken.

Darüber hinaus begleiten wir Sie in allen Prozessschritten Ihres Lifecycles  und überwachen mit Ihnen, ob die Standards oder Vorgehensweisen wie gewünscht eingehalten werden oder ob Ihre Entwicklungspartner die gewünschten Ergebnisse erzielen. Unsere Kunden sehen uns hierbei in der Rolle des Trusted Advisors, in der wir Sie und Ihre Entwicklungspartner als unabhängiger Partner unterstützen.

Im Einsatz, um Lösungen zu schaffen

Die wenigsten Unternehmen können in Ihren IT-Projekten alle Bedarfe an fachlicher und technischer Kompetenz durch eigenes Personal vollständig abdecken. Daher unterstützen wir unsere Kunden durch unsere Spezialisten in den entsprechenden Rollen.

Unsere zertifizierten Spezialisten (Scrum.org, iREB, iSTQB, iSAQB, etc.) leben die Werte  guter Softwareentwicklung und können Sie zum Beispiel in folgenden Rollen unterstützen:

  • Scrum Master / agiler Coach

  • Testmanager / Tester

  • Requirements-Manager / Engineer

  • System- und Software-Architekt

  • Change Manager

Unsere Spezialisten werden Sie auch bei Aufgaben unterstützen, welche sich außerhalb der Kontextgrenze des IT-Lifecycles befinden. Zum Beispiel bei der Business Impact Analyse, bei Projekt- bzw. Sprint Reviews, bei Audits oder bei einer Revision.

Im Einsatz, um Qualität und Reifegrad der IT-Produkte und –Services zu sichern

Unsere Qualitätsmanager stellen sicher, dass ein hoher Reifegrad der IT-Produkte sichergestellt wird.

Darüberhinaus drücken unsere Auditoren für ISO 33002, ISO 15504 (Teil 8), ISO 27001 Ihren IT-Produkten und –Services gerne einen Reifegradstempel auf und können Ihnen mit Assessorenkompetenz aufzeigen, wo noch Verbesserungsbedarf besteht.

Wir als Ihr Partner

brox IT-Solutions findet so für Sie und Ihr Unternehmen immer einen Weg, den maximalen Wert aus Ihrem IT-Produkt zu generieren und die gewünschte IT-Serviceorientierung wirkungsvoll zu unterstützen.